Die Tage im Ruhrgebiet werden kürzer. Und dunkler. Das ist gut. Gut, wenn man sich so richtig gruseln will. Und das wollten in diesem Jahr so viele Movie Park-Besucher wie noch nie zuvor: Alleine im Western-Saloon-Theater haben 34.500 Besucher meine 2019er Show in Bottrop-Kirchhellen gesehen – und 1.950 begeistert mitgemacht. Das ist absoluter Rekord! Wenn meine Zuschauerzahlen sich weiter so steigern, muss der Movie Park bald ein größeres Theater bauen…

Jetzt erstmal durchatmen und freuen, dass die viele Arbeit an meiner neuen Show “Hannah” sich gelohnt hat und Ihr dieses noch nie dagewesene und in ganz Europa einzigartige Showkonzept so gefeiert habt. Ich verneige mich in Demut vor Euch allen, vor meinem wirklich unvergleichlichen Publikum. Danke.

Danke sagen möchte ich auch den Menschen, ohne deren Unterstützung und Rückhalt ein solches Mammut-Projekt unmöglich gewesen wäre: Rainer Mees für die Unterstützung am Skript und bei Hannahs Story; Altmann Marketing für die unermüdliche Pflege dieser Website, um alle Fans auf dem Laufenden zu halten; Michael Schulte-Eickholt von Kultikom als Show-Operator und für die tolle Programmierung und Adrian Dodot mit seiner Dodot Eventtechnik sowie Holtkamp media rental.
Dank gebührt auch Dennis Bathke vom Movie Park Germany, Simon Busch von Motion Design und die unermüdlichen Einlasshelfer und meine Garderoben-WG.

Die Tage im Ruhrgebiet werden kürzer. Und dunkler. Das ist gut. Gut, wenn man sich so richtig gruseln will. Und das wollten in diesem Jahr so viele Movie Park-Besucher wie noch nie zuvor: Alleine im Western-Saloon-Theater haben 34.500 Besucher meine 2019er Show in Bottrop-Kirchhellen gesehen – und 1.950 begeistert mitgemacht. Das ist absoluter Rekord! Wenn meine Zuschauerzahlen sich weiter so steigern, muss der Movie Park bald ein größeres Theater bauen…

Jetzt erstmal durchatmen und freuen, dass die viele Arbeit an meiner neuen Show “Hannah” sich gelohnt hat und Ihr dieses noch nie dagewesene und in ganz Europa einzigartige Showkonzept so gefeiert habt. Ich verneige mich in Demut vor Euch allen, vor meinem wirklich unvergleichlichen Publikum. Danke.

Danke sagen möchte ich auch den Menschen, ohne deren Unterstützung und Rückhalt ein solches Mammut-Projekt unmöglich gewesen wäre: Rainer Mees für die Unterstützung am Skript und bei Hannahs Story; Altmann Marketing für die unermüdliche Pflege dieser Website, um alle Fans auf dem Laufenden zu halten; Michael Schulte-Eickholt von Kultikom als Show-Operator und für die tolle Programmierung und Adrian Dodot mit seiner Dodot Eventtechnik sowie Holtkamp media rental.
Dank gebührt auch Dennis Bathke vom Movie Park Germany, Simon Busch von Motion Design und die unermüdlichen Einlasshelfer und meine Garderoben-WG.